Kontakt     Impressum     Datenschutz


Prof. Thomas Offermann
Prof. Dr. Thomas Offermann
Künstlerischer Leiter der BMKG
(Presseartikel 2018)
Liebe Freundinnen und Freunde der
Bonner Meisterkonzerte Klassische Gitarre,

im Jahr 2020 erwartet Sie wieder eine überaus interessante Mischung internationaler Künstlerinnen und Künstler der Konzertgitarre. Marcin Dylla (Polen), mittlerweile Professor in Münster, ist seit vielen Jahren weltweit einer der angesagtesten Meister der Konzertgitarre. Mit Luis Alejandro García Pérez (Spanien) hat zuletzt ein wunderbar musikalischer Künstler den renommierten internationalen Gitarrenwettbewerb in Coria (Extremadura, Spanien) gewonnen. Auch das beliebte Konzert "Meister von Morgen" meiner Rostocker Gitarrenklasse wird in diesem Jahr wieder stattfinden. mehr...


Die nächsten Konzerte in 2021

Petra Poláčková
Tschechische Republik

21. März 2021
152. Meisterkonzert

Adriano del Sal

"Poláčkovás Spiel war technisch so sicher und musikalisch so aufschlussreich, dass es unvorstellbar war, dass das, was sie spielte, möglicherweise schwierig sein könnte." (Cleveland Classical)

Edin Karamozow
Bosnien

2. Mai 2021
153. Meisterkonzert

Edin Karamosow

Seine mitreißenden virtuosen Darbietungen auf der Laute und der Gitarre mit einem Repertoire, das von den Klassikern des 16. Jahrhunderts bis hin zur Musik von heute reicht, haben in Europa und Amerika begeisterte Kritiken erhalten.

Meister von Morgen
Internationale Gitarrenklasse Prof. Dr. Offermann, Hochschule für Musik und Theater Rostock

30. Mai 2021

Carlo Marchione

Pressestimmen: "Das traditionelle Studentenkonzert beschert Gitarrenfreunden regelmäßig musikalische Hochgenüsse."
Ein Besucher: "Ein musikalisches Erlebnis der Meisterklasse!"

Rolf Lislevand
Norwegen

12. September 2021
154. Meisterkonzert
Programm

Marco Socias

"...und spielt Renaissance-Musik aus dem alten Italien so frisch und aus dem Moment heraus, wie es damals sicher auch üblich war. Verziert (akademisch korrekt übrigens ...) und umschlingert die Melodien mit Ornamenten, die ungeahnt orientalisch klingen." (Michael Kube)

Andrea de Vitis
Italien

3. Oktober 2021
155. Meisterkonzert

Adriano del Sal

"Andrea De Vitis ist einer jener Interpreten, die Publikum und Jury durch die hohe Präzision seiner Spielweise und die außergewöhnliche Kontrolle über Dynamik und Agogik ... erobern." (Il Fronimo, 2016). 2013 erhielt er auf dem 18. Int. Gitarrenkongress "Pittaluga" in Alessandria den Preis für den besten Nachwuchsgitarristen des Jahres.

SoloDuo
Italien

14 November 2021
156. Meisterkonzert

SoloDuo

Das Ausnahme-Duo (Matteo Mela und Lorenzo Micheli) kommt im Jubiläumsjahr BTHVN2020 mit seinen Bearbeitungen von Beethoven-Sonaten nach Bonn.


Die vergangenen Konzerte

Luis Alejandro García
Spanien

9. Februar 2020
150. Meisterkonzert
Programm

L. A. Garcia

Preisträgerkonzert: 1. Preis des Gitarrenwettbewerbs Ciudad de Coria (Spanien) 2019.

Marcin Dylla
Polen

1. März 2020
151. Meisterkonzert
Programm

Marcin Dylla

Marcin Dylla wird zu den meistbeachteten Gitarrensolisten gezählt. Neben 19 internationalen Gitarrenwettbewerben gewann er auch den renommiertesten Gitarrenwettbewerb der Welt, den Wettbewerb der "Guitar Foundation of America International".

Sponsor-logos

© Bonner Meisterkonzerte Klassische Gitarre, 01.10.20